Westernreittrainer Reinhard Hermann


Direkt zum Seiteninhalt

Mein Wanderreiten

Wanderreiten

Was ist für mich "Wanderreiten"?

- möglichst viele km pro Tag -- NEIN
- monatelang unterwegs zu sein -- NEIN
- sich von Begleitfahrzeugen versorgen zu lassen -- NEIN
- möglichst viel zu galoppieren --
NEIN
- überall drüberreiten wo es mir gefällt -- NEIN

aber...

- Tagesetappen zwischen 15 und 40 km --
JA
- Gemütliche Pausen einlegen --
JA
- Reiten wo es nicht verboten ist --
JA
- keinen Schaden anrichten --
JA
- Mittagspause auf einer Lichtung im Schatten der Bäume --
JA
- Herausforderungen der Natur annehmen und überwinden --
JA
- Kontakt mit der Bevölkerung --
JA
- Unterkunft für Pferde sorgfältig auswählen --
JA
- Sein Pferd selber versorgen --
JA
- Für sein Pferd verantwortlich zu sein --
JA

und...

- den Wanderritt so planen,

dass man ihn ohne "Bauchweh" beginnen kann

_______________________________________________________________

Informationen für die "Planung eines Wanderrittes"
findest du "
hier"


Home | Trainerprofil | Kurse und Training | Wanderreiten | Cowboy Horsemanship | Fotos/Videos | Kontakt/Links | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü